Feuerwehrverband Duderstadt Eichsfeld e.V.

Unfall zwischen Duderstadt und Fuhrbach - 13.09.2013 PDF Drucken E-Mail
  
Dienstag, den 17. September 2013 um 13:43 Uhr

LKW rutscht in Graben

Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

 

Am Freitag, den 13.09. wurde die Schwerpunktfeuerwehr Duderstadt zu einem Verkehrsunfall Richtung Fuhrbach alarmiert.

 

Kurz vor der Roten Warte kam der LKW einer Baufirma nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte rund 50 Meter durch den Graben und knickte einen Baum ab. Beim Unfall verlor er ein Teil seiner Ladung, die aus Mutterboden bestand. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Fahrer bereits vom Rettungsdienst betreut. Mit der Seilwinde des Rüstwagens wurde der LKW gegen weiteres umkippen gesichert und soweit aufgerichtet, das der Tank begutachtet werden konnte. Es lief lediglich über den Tankdeckel etwas Kraftstoff aus.

Der LKW wurde mit Hilfe eines Baggers des betroffenen Bauunternehmens geborgen. Auch wurde das Erdreich ausgebaggert. Für die Dauer der Bergungsarbeiten blieb die Landstraße zwischen Duderstadt und Fuhrbach komplett gesperrt.

 

Aktualisiert ( Donnerstag, den 05. Juni 2014 um 20:35 Uhr )